vakuum-kühlung

Die Größe der Kammer ist definiert durch die Menge der Paletten bei gleichzeitig und ihre einzelnen Dimensionen zu kühlen möchten. Die Größe der Kammer entscheidet die Anzahl der Vakuum-Pumpen verwendet werden. Für das Vakuum werden Pumpen von den Marktführer Busch und Elmo Rietschle eingesetzt. Diese Pumpen brauchen kaum Wartung, sind zuverlässig und Geräuscharm.

Der Verdampfer (Wasser-Catcher, spezielle "ColdMax" Technologie, zum patent angemeldete!) innerhalb der Vakuumkammer kondensiert der Wasserdampf und stellt sicher, dass nur trockener Luft die Vakuumkammer in Richtung Pumpen lässt.
Außerhalb des Plenarsaals wird das kalte Medium (R 404a) durch ein Kühlsystem abgekühlt. Der Kompressor benötigt für diese Hitze-Exchange-Prozess wird durch Bitzer (Deutschland) oder Hanbell (Taiwan) geliefert.

Drei Arten von Kondensator-Systemen können sich das kalte Medium Abkühlen ausgewählt werden:

  • Luft-Kondensator: einfachste Konstruktion, geeignet für kleine Systeme. Einfach zu integrieren.
  • Wasserkondensor: kostengünstige, effiziente und einfach zu installieren. Perfekt für die meisten europäischen Klimas.
  • Verdunstungs-Kondensator: optimale System für trockenen Klimas, oder wenn die Verfügbarkeit von Wasser begrenzt ist.
Construction-Vacuum-Cooler

vakuumkühlung-gemüse

offerte-duits-xl

vakuumkühlung-obst-blumen